Archiv der Kategorie: Uncategorized

Studien- und Ausbildungsmesse (Stuzubi) im September

Stuzubi veranstaltet seit 2007 die bundesweit sehr erfolgreichen Messen zur Ausbildungs- und Studienorientierung für Schüler. Am 29. September 2018, von 10 bis 16 Uhr, findet im Palladium die nächste Stuzubi-Messe in Köln statt. Hier können sich Jugendliche über ihre berufliche Zukunft informieren. Der Eintritt ist frei!

Am Ende der Schulzeit stehen viele junge Menschen vor der Frage, in welche Richtung es Studien- und Ausbildungsmesse (Stuzubi) im September weiterlesen

Unternehmen bilden aus! – Neues KAUSA-Webangebot für Unternehmen veröffentlicht

Wer in Deutschland ausbilden will, steht vor vielen Fragen: Was muss ich tun, um ausbilden zu können? In welchem Beruf kann ich ausbilden? Was ist eine AEVO? Was steht im Ausbildungsnachweis? Wie finde ich die richtigen Azubis? Wer unterstützt mich dabei?

Das multimediale Online-Dossier „Unternehmen bilden aus!“ bündelt in sieben Kapiteln die relevanten Informationen zum dualen Ausbildungssystem und gibt viele Tipps aus der Unternehmen bilden aus! – Neues KAUSA-Webangebot für Unternehmen veröffentlicht weiterlesen

Netzwerkfrühstück „Integration in Arbeit“ bei den Ford-Werken in Köln

Am 19.06. fand bei den Ford-Werken in Köln ein Netzwerkfrühstück zum Thema „Integration durch Arbeit“ statt. Die Veranstaltung wurde von den Ford-Werken und dem Netzwerk „Wir zusammen“ organisiert und durchgeführt. „Wir Zusammen“ ist ein bundesweites Netzwerk aus mehr als 200 Unternehmen, die die berufliche Integration von Geflüchteten unterstützen.

Netzwerkfrühstück „Integration in Arbeit“ bei den Ford-Werken in Köln weiterlesen

UNESCO Networking and Learning-Forum in Bonn

Am 24. Und 25. Mai organisierte die UNESCO ein Networking und Learning-Forum zum Thema „Technical and Vocational Education and Training“ in Bonn, auf dem sich Vertreter zahlreicher Nationen zum Thema Bildung und Ausbildung in Zeiten des Wandels und der Diskontinuitäten austauschten. Als Fachfrau für die berufliche Integration von Geflüchteten nahm Marion Haas, Mitarbeiterin der KAUSA Servicestelle Köln an dieser Veranstaltung teil.

UNESCO Networking and Learning-Forum in Bonn weiterlesen

Solibund feiert 25jähriges Jubiläum

Am 17.06. feiert der Solibund e.V. sein 25jähriges Bestehen. Dazu wird in Köln-Porz ein großes Jubiläumsfest mit einem bunten kulturellen Programm veranstaltet. Neben Trommelworkshops und dem Auftritt einer griechischen Folklore Gruppe wird die bekannte Kölner Band Kent Coda auftreten. Selbstverständliche kann man dazu kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern genießen.

Der Solibund ist ein Verein, der von Migranten in Köln gegründet wurde und seit 25 Jahren mit seiner interkulturellen Arbeit die Integration von Migranten in Köln fördert.

Hier finden Sie Einladungsschreiben mit ausführlichem Programm

Süßes aus Syrien jetzt in Köln

Ali Darwish hat es bereits nach kurzer Zeit in Köln geschafft. Nachdem er seit drei Jahren in Deutschland lebt, hat er im Mai 2018 seine eigene Konditorei in Köln-Sülz eröffnet und damit einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg in ein neues Leben gelegt. Herr Darwish war bereits in Syrien selbstständiger Unternehmer. Dort hatte er drei Konditoreien, in denen 100 Mitarbeiter/innen beschäftigte und syrisches Gebäck und Süßigkeiten Süßes aus Syrien jetzt in Köln weiterlesen

Konferenz „Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit „Gemeinsam im Alltag“

Am 24.05.2018 fand in der Alten Feuerwache Köln die Konferenz „Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit“ statt. Die Veranstaltung wurde im Barcamp-Format durchgeführt. Dieses Veranstaltungskonzept bietet die Möglichkeit zu einer bestimmten Fragestellung oder zu einem bestimmten Thema (“Sessions”), in Austausch zu gehen. Im Fokus steht dabei die Interaktion der Teilnehmenden. In verschiedene Gesprächsrunden haben sich Konferenz „Migrantenorganisationen in der Flüchtlingsarbeit „Gemeinsam im Alltag“ weiterlesen

KAUSA Vortrag und Informationsstand im Rahmen des Griechenlandfestivals

Vom 10.05. – 13.05. fand in Düsseldorf das 2. Griechenland Festival auf dem Marktplatz vor dem Rathaus statt. Neben vielfältigen kulturellen und kulinarischen Highlights aus dem wunderschönen Griechenland standen die KAUSA Servicestellen Köln und Düsseldorf jungen Menschen mit Migrationshintergrund als Ratgeber für den beruflichen Einstieg zur Seite.

KAUSA Vortrag und Informationsstand im Rahmen des Griechenlandfestivals weiterlesen

SVR-Jahresgutachten 2018

Der Sachverständigenrat deutscher Stiftung (SVR) hat das neue Jahresgutachten veröffentlicht. In diesem machen die die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Vorschläge, welche staatlichen Maßnahmen sinnvoll sind, um Migration zu steuern und die Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Dazu wird die Gesetzeslage auf nationaler und EU-Ebene zusammengefasst.

SVR-Jahresgutachten 2018 weiterlesen