Greek | English | Deutsch DHW Facebook Seite
DHW -

DHW-MITGLIEDER ALS VORBILDE...

Unter dem Titel “Gesichter ... mehr

Mitglieder Login:

passwort vergessen?
DHW - Hauptmenu Presse 2007 DHW gehört zu den Unterzeic...

DHW gehört zu den Unterzeichnern der Charta der Vielfalt

2007

Köln/Frankfurt, Dez. 200716.12.2007

Griechische Unternehmer beteiligen sich an der gleichnamigen Kampagne der Bundesregierung.
60 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen haben am 10. Dezember 2007 im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt a. M. die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Auch die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung (DHW) gehört zu den Neumitgliedern. Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, überreichte persönlich die Urkunden an die Unterzeichner darunter auch Stefanos Latrovalis, Mitglied des DHW-Vorstands und Koordinator der Sektion der DHW in Hessen.

„Damit unser Land seinen Spitzenplatz in der globalisierten Wirtschaft behaupten kann, muss es uns noch stärker gelingen, die Fähigkeiten und Kompetenzen von Menschen aus anderen Ländern zu integrieren. Ich freue mich daher, dass immer mehr Städte und Unternehmen mit der Unterzeichnung der Charta die gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung von Vielfalt anerkennen und unterstützen“, erklärte die Staatsministerin anlässlich der größten Unterzeichnungsveranstaltung seit Gründung der Initiative.

Bild des Logos der KampagneDie Initiative „Diversity als Chance – Die Charta der Vielfalt der Unternehmen in Deutschland“ wurde im Dezember 2006 von Daimler, Deutsche Bank, Deutsche BP und Deutsche Telekom gemeinsam mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer ins Leben gerufen. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat die Schirmherrschaft übernommen. Innerhalb eines Jahres haben über 230 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Die Initiative erreicht dadurch schon insgesamt über 1,67 Millionen Beschäftigte.

„Wie in vielen anderen europäischen Ländern hat auch die deutsche Wirtschaft in Zusammenarbeit mit Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer diese Kampagne „Vielfalt als Chance“ gegründet. Insbesondere eine Organisation wie die unsere, die größtenteils aus Unternehmern mit Migrationshintergrund besteht und als Sprachrohr der 30.000 griechischen bzw. griechischstämmigen Selbständigen fungiert war es klar, dass wir dabei sein müssen. Denn Vielfalt – auch kulturelle und sprachliche Vielfalt – sehen wir als erheblichen Vorteil unserer Unternehmen und der griechischstämmigen Jugend in Deutschland. Ein stark exportorientiertes Land wie Deutschland kann von der Vielfalt nur profitieren“, betonte DHW-Vorstandssprecher Phedon Codjambopoulo anlässlich der Übergabe der Urkunde.

Im Bild: Im Zentrum DHW-Vorstandsmitglied Stefanos Latrovalis mit der Urkunde. Links von ihm Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer und rechts von ihm der Leiter der Personalabteilung der Deutschen Bank Deutschlands Joachim Horras.

 

Medienpartner

Medienpartner

Die Elliniki Gnomi ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

Medienpartner

Medienpartner

Die Griechenland Zeitung (ehemals Athener Zeitung) ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

© 2018 DHW -