Greek | English | Deutsch DHW Facebook Seite
DHW -

DHW-MITGLIEDER ALS VORBILDE...

Unter dem Titel “Gesichter ... mehr

Mitglieder Login:

passwort vergessen?
DHW - Hauptmenu Presse 2008 Düsseldorfer Griechen verli...

Düsseldorfer Griechen verlieren einen guten Freund DHW-Vorstandssprecher Phedon Codjambopoulo: „Joachim Erwin war ein Philhellene“

2008

Köln/Düsseldorf, Mai 200822.05.2008

Auch die griechische Community in Düsseldorf und Umgebung trauert um Joachim Erwin. Der Düsseldorfer Oberbürgermeister war ein Freund und Förderer der griechischen Gemeinde in der Landeshauptstadt und sein Ruf als solcher strahlte über die Stadtgrenzen hinaus. Die Wirtschaftskongresse der Deutsch-Hellenischen Wirtschaftsvereinigung 2002 und 2005 standen unter seiner Schirmherrschaft, an beiden war er persönlich anwesend. Die Kongressteilnehmer sprechen heute noch über seine warmen Worte und seine sehr persönliche Ansprache damals (Foto links und unten mit dem griechischen Vize-Minister für Finanzen) .

DHW-Vizepräsident Phedon Codjambopoulo erklärte im Namen des DHW-Präsidiums gegenüber der Presse: „Mit Joachim Erwin verlieren wir einen guten Freund und einen echten Förderer. Geprägt von seiner humanistischen Bildung hat er immer einen guten Draht und eine enge Beziehung zu den Griechen in der Landeshauptstadt gehabt. Deshalb haben ihn auch die Griechen bei den Wahlen mit aller Kraft unterstützt. Wir können ihn guten Gewissens in die Familie der großen deutschen Philhellenen aufnehmen. Schon aus meiner Studienzeit in Düsseldorf kannte ich Joachim aus gemeinsamen JU-Zeiten. Seine Meinung war uns damals immer sehr wichtig, denn an seine Seriosität und seine Integrität konnte keiner zweifeln und sein politisches Feingefühl war einmalig. Er wurde ein grandioser Oberbürgermeister. Mit seinen Erfolgen ist er nunmehr Vorbild für jeden Kommunalpolitiker. Er hat mit seiner Arbeit, seinem Engagement, seinem Fleiß, seiner Menschlichkeit und seiner Popularität bewiesen, dass auch Kommunalpolitiker in die Geschichte einen Platz haben. Wir werden ihn sehr vermissen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau, seinen Kindern und seiner Familie.“

 

Medienpartner

Medienpartner

Die Elliniki Gnomi ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

Medienpartner

Medienpartner

Die Griechenland Zeitung (ehemals Athener Zeitung) ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

© 2018 DHW -