Greek | English | Deutsch DHW Facebook Seite
DHW -

DHW-MITGLIEDER ALS VORBILDE...

Unter dem Titel “Gesichter ... mehr

Mitglieder Login:

passwort vergessen?
DHW - Hauptmenu Presse 2008 DHW und IHK Düsseldorf unte...

DHW und IHK Düsseldorf unterstützen griechische Ausbilder

2008

Köln/Düsseldorf, April 200819.04.2008

Auf Initiative der DHW und hier insbesondere die Verantwortlichen des JOBSTARTER-Projektes NEO XEKINIMA organisierte die IHK Düsseldorf ein spezielles Seminar für junge Ausbilder mit griechischem Migrationshintergrund. Das Interesse war groß, denn diese Unternehmer, die erst in den letzten Jahren Ausbildungsplätze in ihren Betrieben geschaffen haben, benötigen nicht nur mehr Informationen, sondern suchen auch Unterstützung auf diesem Gebiet. Das Seminar wurde in griechischer Sprache begleitet, was für den einen oder anderen eine erhebliche Erleichterung und für dieses IHK-Seminarangebot ein absolutes Novum bedeutete. Fachleute informierten die Ausbilder nicht nur allgemein über das Thema Ausbildung und wie mit Jugendlichen umzugehen ist, sondern auch über Rechtsvorschriften, Rechtsgrundlagen, Planungen und adäquate Organisation des Ausbildungsbetriebes. Praktische Beispiele und Anwendungen rundeten das Seminarprogramm ab.

„Solche Seminare sind sehr wichtig für die Sicherung von Ausbildung in ausländischen Betrieben und die Steigerung des Interesses an der Schaffung von Ausbildungsplätzen. Dieses Seminar hat auch aufgezeigt, wie wichtig die Aufnahme von Modulen mit muttersprachlicher Unterstützung im Weiterbildungsangebot der Kammern für die jetzige Generation von Betriebsinhabern ist. Unter dem Aspekt, dass in diesem Jahr die Ausbildungseignungsverordnung (AEVO) neu gestaltet werden soll, sind wir als DHW jederzeit bereit, an dieser Neugestaltung mitzuwirken und das BMBF – auch mit unseren Erfahrungen nicht nur aus diesem Seminar – zu beraten. Wir danken der IHK Düsseldorf sehr für die erfolgreiche und zukunftsweisende Ausrichtung dieses Seminars “, so DHW-Vorstandssprecher Phedon Codjambopoulo gegenüber der Presse.
NEO XEKINIMA wird als JOBSTARTER-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Europäischen Union gefördert. Projektträger ist die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung (DHW).
Für mehr Informationen: www.neoxekinima.de ; www.dhwv.de

***

 

Medienpartner

Medienpartner

Die Elliniki Gnomi ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

Medienpartner

Medienpartner

Die Griechenland Zeitung (ehemals Athener Zeitung) ist ein langjähriger Medienpartner der DHW.

© 2018 DHW -